Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Landesverband Württemberg e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Nachruf, Trauer-Meldung, Ehrentafel

Nachruf Manfred Gäßlein, Referatsleiter IuK

Veröffentlicht: Donnerstag, 27.10.2016
Autor: Webmaster
Manfred Gäßlein

Am 25.10.2016 verstarb völlig überraschend Manfred Gäßlein, unser Referatsleiter IuK im Landesverband.
Seit 1983 war Manfred Gäßlein der Fachmann für Sprechfunktechnik nicht nur im Landesverband Württemberg, sondern auch im Bundesverband der DLRG. Sein Wissen war unerschöpflich, genauso wie sein Engagement.
Es gab kein Problem, das er nicht lösen, keine Frage, die er nicht beantworten konnte. „Manne“ war ein wandelndes Lexikon in Sachen Funk.  Die Einführung des Digitalfunks in der DLRG war ihm eine Herzensangelegenheit.
Wir verlieren mit ihm einen jederzeit hilfsbereiten Kameraden mit großem Wissen und Erfahrungsschatz, der ganze Generationen von DLRGlern ausgebildet hat.
Manfred Gäßlein trat 1963 in die DLRG in Göppingen ein und war zunächst in der Schwimmausbildung tätig.  Er hat ganz wesentlich mit zum Aufbau des Rettungszentrums der Ortsgruppe Ludwigsburg-Remseck im Schießtal beigetragen.
Sein Steckenpferd war jedoch das Funkwesen und die Einbindung in den Wasserrettungsdienst und Katastrophenschutz. Manfred Gäßlein hat den Sprechfunk in der DLRG wesentlich mit aufgebaut, Schulungsunterlagen entwickelt und unzählige Lehrgänge auf allen Gliederungsebenen gehalten. Er hat dafür gesorgt, dass für die gesamte DLRG Gebührenfreiheit besteht und dass bei der Einführung neuer Verordnungen und Erlasse die DLRG berücksichtigt wird.
Die Einführung des Digitalfunks lag von Anbeginn an federführend in seiner Hand.
Seiner Familie, insbesondere seiner Frau und seinen beiden Kindern, die ihn in seinem Engagement immer unterstützt haben, gilt unser tiefes Mitgefühl.
Die Trauerfeier findet am Freitag, 04.11.16 um 13:15 Uhr im Friedhof Ludwigsburg-Oßweil, Neckarweihinger Str. 47 statt.

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Landesverband Württemberg e.V.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing