Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Landesverband Württemberg e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Wir sind ...

… Lea Landwehr, 21 Jahre alt und wohnhaft in Stuttgart Sillenbuch. Für den Bundesfreiwilligendienst bei der DLRG habe ich mich entschieden, da ich vor dem Studium mal etwas anderes als den Schreibtisch sehen wollte und mich auch schon vor dem BFD gerne in der DLRG engagiert habe. Ich freue mich auf die vielfältigen Aufgaben, die mich erwarten.

… Hugo Hirling, ich bin 18 Jahre alt und wohne in Denkendorf im Landkreis Esslingen.
Den Bundesfreiwilligendienst mache ich, um mich ein Jahr lang nur meinem Hobby zu widmen und ein Jahr Pause von Schule und Studium zu machen.
Ich freue mich beim BFD darauf, viele Kinder bei ihrem Schwimmunterricht unterstützen zu können und somit das Wasser sicherer zu machen.

…Lisa Onuseit, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Esslingen Berkheim. Da, ich nach meinem Abitur etwas Sinnvolles machen wollte und schon einige Zeit in der DLRG aktiv bin, fiel meine Wahl schnell auf einen Bundesfreiwilligendienst bei der DLRG. Ganz besonders freue ich mich auf viele neue Erfahrungen und neue Begegnungen im kommenden Jahr.

… Len Sommer, 18 Jahre alt und wohnhaft in Stuttgart Vaihingen. Ich bin neu bei der DLRG und habe mich für den Bundesfreiwilligendienst entschieden, da mir die Kombination aus Sport treiben und arbeiten mit Kindern großen Spaß macht. Ich freue mich auf neue Aufgaben, die mich in diesem Jahr erwarten und bin gespannt auf neue Erfahrungen.

… Lisanne Köllner, ich bin 18 Jahre alt und wohne nun ein Jahr lang für den Bundesfreiwilligendienst in Stuttgart.
Für den Bundesfreiwilligendienst bei der DLRG habe ich mich entschieden, da ich mich schon seit vielen Jahren in der DLRG ehrenamtlich engagiere und dieses Engagement ein Jahr lang intensiv in der DLRG einbringen möchte.
Ich freue mich auf viele neue Erfahrungen, die ich während des Bundesfreiwilligendienstes machen darf.

… Marcel Herzog, ich bin 19 Jahre alt und wohne in Schramberg. Ich wollte nach meinem Abitur ein Jahr meinem Hobby die Zeit widmen und so bin ich auf den Bundesfreiwilligendienst bei der DLRG aufmerksam geworden. Seit drei Jahren bin ich in meiner Ortsgruppe als Jugendleiter aktiv und daher auch sehr mit der DLRG verbunden.
Ich freue mich auf die vielen verschiedenen Aufgaben und auch darauf, die DLRG mal von einer anderen Seite kennenzulernen.

… Carolin Müller, 17 Jahre alt und wohnhaft in Sindelfingen. Da ich schon seit vielen Jahren in der DLRG aktiv bin, wollte ich nach meinem Realschulabschluss einen Bundesfreiwilligendienst bei der DLRG machen. Es macht mir sehr viel Spaß, mit Kindern im und am Wasser zu arbeiten. Ich bin gespannt darauf, was ich in diesem Jahr noch alles dazulernen werde.

… Cedric Teufel, 20 Jahre alt und wohne in Althengstett-Neuhengstett. Ich habe mich für den Bundesfreiwilligendienst entschieden, da ich ab 2021 an der DHBW Sozialpädagogik studieren möchte. Aus diesem Grund nutze ich das BFD Jahr bei der DLRG, um mir ein Einblick in die Soziale Arbeit und insbesondere in die Arbeit mit Kindern zu verschaffen. Ich freue mich sehr darauf in den spannenden Aufgaben der DLRG Erfahrung für mein Studium sammeln zu können.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing