Einsatztagebuch (Baden-Württemberg)

Einsatztagebuch (2018)

Einsatzdatum/
-uhrzeit
Vorkommnis / Eingesetzte Kräfte / EinsatzmittelEinsatzort
15.09.2018
09:00 - 16:30
Rettungsdienstbereich: Heilbronn
Einsatzart: Vermisstensuche an und in Gewässer
Einsatztag: 15.09.2018
Alarmzeit: 09:00
Eintreffzeit: 09:00
Einsatzende: 16:30
Einsatzort (Stadt/Gemeinde): Zaberfeld, Ehmetsklinge
Einsatzort: Gewässer mit Regelwachdienst (Wachgewässer)
Ausrücken von: Zentraler Station
Einsatz erfolgte: außerhalb der Regelwachzeit
Einsatzauftrag wurde erteilt von: DLRG
Einsatz Aufgrund: Veranlassung Polizei
Alarmierung erfolgte durch: Telefon
Rettung/Bergung erfolgte durch: DLRG
Eingesetzte Einsatzkräfte: 1/2/9/12
Eingesetzte Einsatzmittel: 1 MTW, 1 WRF-B, 2 MRB1, 1 Sonar, 1 Tauchroboter
Kurzbericht:
Nachdem Feuerwehr- und Polizeitaucher im laufe der Woche ohne Erfolg nach der abgängigen Person gesucht haben, hat die DLRG angeboten den See mit dem Sonar abzusuchen.
Die Sonareinheit aus Esslingen hat den See abgesucht und wurde dabei von einer Bootsmannschaft aus Heilbronn unterstützt. Nach der Lokalisierung der Person wurde versucht die Person mit dem Tauchroboter zu bergen, was aufgrund extermer Sedimentverwirblungen nicht gelang. Im Verlauf der Bergung wurde eine weitere Bootsgruppe hinzugezogen. Die Person wurde von einem Polizeitaucher an der durch die DLRG markierte Stelle unmittelbar gefunden und geborgen.

Meldende Gliederung: Bezirk Heilbronn
Internetadresse: www.bez-heilbronn.dlrg.de
Zaberfeld, Ehmetsklinge