Einsatztagebuch (Baden-Württemberg)

Einsatztagebuch (2017)

Einsatzdatum/
-uhrzeit
Vorkommnis / Eingesetzte Kräfte / EinsatzmittelEinsatzort
06.01.2017
15:25 - 15:40
Rettungsdienstbereich: Stuttgart
Einsatzart: Eisunfall
Einsatztag: 06.01.2017
Alarmzeit: 15:25
Eintreffzeit: 15:25
Einsatzende: 15:40
Einsatzort (Stadt/Gemeinde): Stuttgart-Hofen, Max-Eyth-See
Einsatzort: Gewässer mit Regelwachdienst (Wachgewässer)
Ausrücken von: Einsatzfahrzeug
Einsatz erfolgte: während Regelwachzeit
Einsatzauftrag wurde erteilt von: DLRG
Einsatz Aufgrund: Eigene Beobachtung DLRG
Alarmierung erfolgte durch: Mündlich
Rettung/Bergung erfolgte durch: DLRG
Eingesetzte Einsatzkräfte: 1/3/4
Eingesetzte Einsatzmittel: GW-W
Kurzbericht:
Während der Eiswache am Max-Eyth-See wurde die GW-W-Besatzung auf ein Modellfahrzeug aufmerksam, dass durch einen Crash mit einer Boje auf dem Eis stecken geblieben ist.
Der "Fahrer" wollte das Fahrzeug selbst befreien und war im Begriff sich auf die 3cm dicke Eisschicht zu begegeben. Die DLRG machte ihn auf diese Lebensgefahr aufmerksam und barg das Fahrzeug durch einen Rettungsschwimmer im Kälteschutzanzug.

Meldende Gliederung: Bezirk Stuttgart
Internetadresse: www.bez-stuttgart.dlrg.de
Stuttgart-Hofen, Max-Eyth-See