20.11.2018 Dienstag LV-Rat bedankt sich bei der Landesregierung

Am 17./18.11.18 trafen sich Vertreter des Landesverbandsrates des DLRG Landesverband Württemberg e.V. in Ilshofen.  Als Gast konnte Lars Iken, Vertreter des LV Baden e.V. begrüßt werden, der in seinem Grußwort die gute Zusammenarbeit der beiden Landesverbände hervorhob.
Der LV-Präsident Armin Flohr hob in seinem Bericht besonders die Entscheidung der Regierungsparteien hervor, welche über den Nachtragshaushalt dringend notwendige Finanzmittel für den Wasser-Rettungsdienst in den Haushalten 2019/2020 bereitstellen.
„Diese zusätzlichen Mittel kommen gerade zur rechten Zeit um unsere ehrenamtliche Arbeit für unsere Bürgerinnen und Bürger in Baden-Württemberg weiter zu ermöglichen“, so Armin Flohr.
Der Rat quittierte diese Nachricht mit Applaus und betonte aber auch, dass der finanzielle Bedarf für den Wasser-Rettungsdienst in den nächsten Jahren auf Grund des bestehenden Förderstaus weiter groß sein wird.
Weiter wurden die derzeit auf Landes- und Bundesebene laufenden Kampagnen zum Thema Bäderschließungen vorgestellt. Herr Flohr bat um rege Teilnahme an der Online-Petition der Bundes-Kampagne „Rettet die Bäder“. https://www.dlrg.de/rettet-die-baeder.html
Aktuelle Informationen zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), zum Mitgliederportal DLRG-Manager (ehemals SEWOBE), zum Konzept Krisenmanagement, zum Schutz- und Präventionskonzept und zu „DLRG als Dienstleister“ wurden vorgestellt.
Die Arbeit des LV ist immer nur durch das Zusammenwirken vieler aktiver Mitglieder möglich. Daher freuten wir uns, dass wir zwei langjährigen aktiven Mitgliedern dafür DANKE sagen konnten. So wurde Bernhard Traub, ehemaliger Bezirksvorsitzender aus Freudenstadt, zum Ehrenmitglied ernannt sowie Barbara Ockert, Ressortleiterin Ehrungen, für ihre 25-jährige Tätigkeit als Referatsleiterin Ehrungen geehrt.

Kategorie(n)
Tagung

Von: Webmaster

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Webmaster:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden