26.10.2018 Freitag Treffen mir der FDP

Steigende Ertrinkungszahlen und zu wenige sichere Schwimmer nach Ende der Grundschulzeit sind Themen, die die DLRG bewegen.
So traf sich am 17.10.18 der DLRG Landesverband Württemberg e.V. mit  Vertretern der FDP Fraktion Baden-Württemberg: v.l. Harald Paulsen: Parlamentarischer Berater, Stellvertretender Geschäftsführer, Parlamentarischer Berater für Kultus, Jugend und Sport; Dr. Timm Kern, Parl. Geschäftsführer und stv. Fraktionsvorsitzender; Eleonore Wagner, Geschäftsführerin; Ursula Jung, Vizepräsidentin und Klaus Hoher: Mitglied des Landtags, Sprecher für Hochschulpolitik, Berufliche Bildung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz.

 

Kategorie(n)
Treffen

Von: Webmaster

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Webmaster:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden