Umsetzung in den Gliederungen

Mittlerweile haben 90% der Gliederungen das Projekt gestartet, in allen Bezirken gibt es aktive Beschäftigung mit der Software. 
Allerdings scheint es in einigen Bezirken für den Übergang in das Produktivsystem noch Hinderungsgründe zu geben.
Von 221 Gliederungen (LV, Bezirke und Ortsgruppen) haben knapp 200  Gliederungen einen Zugang zum Schulungssystem erhalten. 97 davon sind mittlerweile ins Produktivsystem gewechselt und verwalten ihre Mitglieder mit dem neuen System.